Empathie

19. Mai 2020

Zum Autismus erzogen?

von Tina Wiegand 1,50 m Abstand und halb erstickt mit Masken im Gesicht, die die Mimik verdecken – werden wir mit Gewalt zum Autismus erzogen? Im […]
15. April 2020

Offener Brief an Herrn Söder

von Tina Wiegand Sehr geehrter Herr Söder, Wenn man den rational erscheinen Argumentationsketten eines gut gelaunten Bill Gates folgt, dann ist eigentlich alles ganz klar. Die […]
24. Juli 2019

Zukunft der Liebe – das Mesotriarchat

von Tina Wiegand als mir vor langer Zeit eine lesbische Frau erklärte, man hätte meine Söhne direkt nach der Geburt ertränken sollen, weil Männer in dieser […]
27. Juni 2019

Sehr geehrter Herr Lübcke!

von Tina Wiegand Nun sind Sie schon seit 25 Tagen tot und niemand weiß genau, was passiert ist. Statt stiller Trauer erhebt sich täglich ein tierisches […]
5. September 2018

R – wie Rühmann

©Tina Wiegand Immer an Weihnachten Heinz Rühmann ist eine Erinnerung an friedliche Vorweihnachtszeiten, wenn die Kinder einen Film anschauen durften, während im Wohnzimmer geheimnisvolles Rascheln den […]
18. Mai 2018
Die Brücke ins Jenseits

Getötet und doch geliebt

von Tina Wiegand Das Recht der Frauen Die moderne Weiblichkeit besteht auf ihre Freiheit und das Recht darauf, selbst zu entscheiden, was mit ihrem Körper geschieht […]
8. Mai 2018

Ein Bomben-Thema

von Tina Wiegand Ein Bomben-Thema Wenn ich heute dennoch über ein Bomben-Thema schreibe und mein jahrzehntelanges Schweigen breche, dann weil ich meinen Beitrag zur Verhinderung einer […]
7. März 2018

Sir Dante von und zu Wibbelsterd

von Tina Wiegand Es gibt Zeiten im Leben einer Selbständigen, in denen sie wirklich richtig viel arbeiten muss. Und manchmal wacht sie dann genau in der […]
4. Januar 2018

Die kleinen Wunder

von Tina Wiegand Die Art, wie ein Mensch entsteht, ist ein wirkliches Wunder. Zwei Menschen lieben sich und siehe da – ein neuer Mensch geht daraus […]